Simple Velg and Tire Logo (1)
Edit Content

Stay Connected

Was sind Quercetin-Ergänzungen?

Facebook
Twitter
Pinterest

Quercetin ist ein pflanzlicher sekundärer Pflanzenstoff, der auch als Flavonoid bekannt ist. Es kommt natürlicherweise in einigen Obst- und Gemüsesorten wie Zwiebeln, Äpfeln, Weintrauben, Beeren und Blattgemüse vor. Aber Obst und Gemüse sind nicht die einzige Quelle dieses Flavonoids. Wenn Ihrer Ernährung Quercetin-reiche Lebensmittel fehlen, können Sie täglich oder nach Bedarf Quercetin-Ergänzungen einnehmen. Die Nahrungsergänzungsmittel gelten im Allgemeinen als sicher für die Verwendung durch Erwachsene und Kinder.

Quercetin kommt am häufigsten in den Rinden und Rinden von Pflanzen vor, einschließlich Apfelschalen, und ist oft für die Farbe der Pflanzen verantwortlich. In den Produkten, in denen es natürlich vorkommt, liegt der Gehalt von Quercetin Kapseln deutlich unter dem des Nahrungsergänzungsmittels. Die Ergänzung kann entweder in Tabletten- oder Kapselform erworben werden. Die Dosierungen pro Nahrungsergänzungsmittel reichen von 50 mg bis hin zu 500 mg.

Für das Quercetin-Supplement gibt es keine empfohlene Standarddosierungsmenge. Einhundert bis 250-mg-Dosen dreimal täglich sind eine sichere Dosierungsmenge für Erwachsene. Bei Kindern unter 15 Jahren sollte ein Arzt konsultiert werden, um die richtige Dosierungsmenge zu bestimmen. Normalerweise ist diese Menge die Hälfte dessen, was für einen Erwachsenen empfohlen wird, aber ein Arzt kann dies für Sie bestätigen. Einige Ärzte und Spezialisten argumentieren, dass die Einnahme von zu viel Quercetin zu Nierenschäden führen kann. Tatsächlich empfehlen sie, nicht mehr als 1.000 mg Quercetin an einem einzigen Tag einzunehmen. Wenn Sie eine große Menge dieses Nahrungsergänzungsmittels einnehmen und negative Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie die Einnahme abbrechen und sofort einen Arzt aufsuchen.

Negative Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Einnahme von Quercetin Kapseln sind relativ selten. In den meisten Fällen ist die einzige wahrnehmbare Nebenwirkung eine Erhöhung des Energieniveaus. Während dies in den ersten ein bis zwei Wochen der Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels zu Schlafstörungen führen kann, sollte es keine negativen Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben. Wenn das erhöhte Energieniveau für Sie problematisch wird, kann eine Verringerung Ihrer täglichen Dosis des Nahrungsergänzungsmittels Abhilfe schaffen.

Dieses Nahrungsergänzungsmittel hat eine Vielzahl von praktischen Anwendungen, um Ihre Gesundheit zu verbessern oder zu verbessern. Frühe Ergebnisse deuten auf einen Erfolg bei der Verwendung von Quercetin-Ergänzungen zur Behandlung von Herzerkrankungen, Prostataschwellungen und einigen Diabetes-Komplikationen hin. Einige Forschungsergebnisse zeigen sogar, dass das Flavonoid das Wachstum von Krebszellen erfolgreich hemmen könnte. Studien zeigen auch, dass Quercetin-Ergänzungen antihistaminische Eigenschaften besitzen, die bei manchen Menschen bei der Bekämpfung von Allergiesymptomen und Asthma wirksam sind.

Quercetin ist dafür bekannt, dass es sowohl entzündungshemmende als auch antioxidative Eigenschaften hat. Die entzündungshemmenden Eigenschaften machen es nützlich, um einige der durch Arthritis verursachten Gelenkschmerzen zu lindern. Die Einnahme von Quercetin-Präparaten kann den Körper auch vor Schäden durch freie Radikale schützen, die durch den Kontakt mit täglichen Giftstoffen wie Luftverschmutzung und anderen Umweltgiften entstehen können. Schäden durch freie Radikale sind eines der Dinge, die tatsächlich zu Krebs führen können, was ein weiterer Grund dafür ist, dass eine Quercetin-Ergänzung als wirksam gegen einige Krebsarten angepriesen wird.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *