Samsung Galaxy A70 Testbericht

Lesen Sie unten, um mehr über die Funktionen, Spezifikationen und das Veröffentlichungsdatum des Samsung Galaxy S3 zu erfahren.

Entwurf:-

Samsung hat beschlossen, dass das Design des Galaxy S3 ein Naturthema sein sollte. Ein direktes Zitat von Samsung besagt, dass das S3 “von der Natur inspiriert und für den Menschen entwickelt wurde – es sieht, hört, reagiert und ermöglicht es Ihnen, die größten Momente zu teilen”. Der S3 wird in Kunststoffgehäusen in Pebble Blue und Marble White geliefert.

Die Menütasten sehen mit denen des Galaxy S vergleichbar aus, allerdings ist der Homebutton größer geworden. Der Super AMOLED HD-Bildschirm des Galaxy S3 ist möglicherweise der größte Bildschirm auf dem Markt für Smartphones. Der Bildschirm ist 4,8 Zoll groß und damit auch der größte auf dem Markt.

Schnittstelle:-

Um das Telefon im Einklang mit seinem Naturthema zu halten, hat das S3 Geräusche wie tropfendes Wasser, wenn Sie das Gerät entsperren oder Menüoptionen berühren. Während Samsung das Naturthema vorangetrieben hat, können Sie diese Dinge anpassen, wenn Sie es nicht mögen.

 

Die Touchwiz-Oberfläche wurde überarbeitet, um den Zugriff zu erleichtern. Das Dock am unteren Rand des Bildschirms enthält jetzt 5 Elemente. Der 4,8-Zoll-Bildschirm ist sicherlich in der Lage, die zusätzlichen Symbole zu verarbeiten.

Technik:-

Eine brandneue revolutionäre Technologie für das Galaxy S3 wird als Smart Stay bezeichnet. Es verwendet die Kamera, um die Bewegung Ihrer Augen zu verfolgen. Auf diese Weise kann der Bildschirm “wissen”, wenn Sie ihn betrachten, sodass Funktionen wie die Hintergrundbeleuchtung nicht gedimmt werden, wenn Sie auf den Bildschirm schauen. Gemäß dem Smart-Namensschema verfügt der S3 zusätzlich über eine Funktion namens Smart Voice. Dies ist vergleichbar mit SIRI auf dem Apple iPhone 4S. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Stimme zu verwenden, um Sprachbefehle an das Telefon zu senden.

Eine Funktion namens Direktruf ermöglicht es Ihnen auch, jemanden direkt aus einer Nachricht heraus anzurufen. Sie heben das Telefon einfach an Ihr Ohr und das Galaxy S3 ruft automatisch die Person an, mit der Sie gerade gechattet haben.

S Beam ist eine Funktion, die die Übertragung von Dateien zwischen Telefonen erleichtert. Es wird verwendet, um zwei Telefone zu verbinden und Videos, Fotos, Musik sowie andere Inhalte über WLAN zu übertragen. Es ermöglicht Ihnen, Ihr Galaxy S3 ganz einfach neben Ihre Freunde zu legen und auf eine Datei zu tippen, die Sie übertragen möchten. Sie können dies jedoch nur mit einem anderen Samsung Galaxy S3-Telefon verwenden.

Die Pop-Up-Play-Funktion ist eine Funktion, die hinzugefügt wurde, um Multitasking beim Ansehen von Videos zu vereinfachen. Sie können Ihren Videobildschirm herausklappen und auf dem Bildschirm des Telefons verschieben, sodass Sie auf Ihre anderen Apps zugreifen können.

Das Samsung Galaxy S3 unterstützt internen Speicher von 16, 32 und 64 GB und ermöglicht gleichzeitig eine SD-Karte, um den internen Speicher weiter zu erweitern.

Kamera:-

Die Kamera ist garantiert ein hervorragendes Feature des Galaxy S3. Das Samsung Galaxy S3 kommt mit einer 8-Megapixel-Rückkamera. Die Frontkamera ist 1,2 Megapixel groß. Die Kamera kann Videos mit 720p aufnehmen.

Die Kamera verfügt über Standardfunktionen wie Gesichtserkennung, Burst-Modus, High Dynamic Range, Panorama, Smile Shot, Beauty-Modus und andere.

Wenn Ihr Samsung Galaxy A70 Display beschädigt ist, empfehlen wir Ihnen dringend: Ihr Samsung Galaxy A70 Dislplay Reparatur in einem Samsung Service Center zu lassen. Jetzt können Sie das neue Display platzieren. Dieser Vorgang ist sehr schwierig und riskant, da die falsche Bewegung Ihre Uhr für immer zerstören kann.

Apps:-

Eine der wichtigsten Funktionen von Smartphones sind die Apps. Das Samsung Galaxy S3 hat neue Apps, S Suggests und S Memo. Einige wichtige Apps, die dem S2 fehlen, sind der Reader Hub für Zeitschriften und Zeitungen. Stattdessen wurde der Reader-Hub durch den Video-Hub ersetzt.

Das Galaxy S3 verfügt auch über den Music Hub, mit dem Sie MP3-Musik aus dem Amazon mp3-Store durchsuchen können.

Der Gamer Hub ermöglicht es Ihnen, Spiele aus dem App Store herunterzuladen.

Batterie:-

Die Akkuleistung wurde von 1650 mAh (Samsung Galaxy S2) auf 2100 mAh (Samsung Galaxy S3) verbessert. Dies soll eine längere Akkulaufzeit im Vergleich zum Samsung Galaxy S2 ermöglichen. Samsung hat versprochen, dass das Galaxy S3 bessere Energieverwaltungstechniken verwenden wird, um eine längere Akkulaufzeit als frühere Modelle zu bieten.

Abschluss:-

Dieser Samsung Galaxy S3-Test hat gezeigt, dass das Gerät über viele verbesserte Funktionen verfügt, um als eines der besten Telefone auf dem heutigen Markt angesehen zu werden.

Die Spezifikationen des Samsung Galaxy S3 zeigen seine Stärke gegenüber der Konkurrenz mit seinem 4,8″ Super AMOLED HD Bildschirm, 1,4GHz Quad Core Exynos Prozessor, Bluetooth 4.0, 64GB interner Speicher, S Beam, S Voice, Eye Catching, längere Akkulaufzeit, Pop Up Play , und mehr.

Der einzige Nachteil des Samsung Galaxy S3 ist die etwas billige Haptik des Kunststoffgehäuses. Wir glauben jedoch, dass die Technologie und die technischen Daten des Geräts diesen bescheidenen Rückschlag mehr als ausgleichen. Das Samsung Galaxy S3 soll am 21. Juni 2012 erscheinen. Wenn Sie interessiert sind, wo Sie das Samsung Galaxy S3 kaufen können, können Sie es jetzt bei Amazon bestellen.

Leave a Reply