Der Aufstieg von Fantasy-Sport und Online-Spielen

Der Online-Gaming-Markt boomt mit Technologie. Fantasy Sports und Online-Spiele dienen nicht nur der Unterhaltung. Online-Spiele sind Plattformen, um Ihre Fähigkeiten zu zeigen und Ihr Wissen zu nutzen, um aufregende Belohnungen zu gewinnen. Seit der Einführung des ersten Videospiels im Jahr 1950 hat das Online-Spiel nie aufgehört zu wachsen.

Online-Gaming-Geschäft auf der ganzen Welt

Im Jahr 2020 betrug der weltweite Glücksspielmarkt etwa 62 Millionen US-Dollar. Laut Statistik wird das Geschäft bis 2026 300 Milliarden US-Dollar wert sein. Mobile Gaming macht fast 50 % des Aktienmarktes aus und generiert einen Umsatz von 80 Milliarden US-Dollar. Online-Gaming ist die Familie von Streamlinern, Entwicklern, Publishern, Gaming-Arenen, Trainern und 2,5 Milliarden Nutzern auf der ganzen Welt.

Die Start-ups von Online-Glücksspielen sind in den letzten Jahren in Indien gewachsen und haben sowohl von in- als auch ausländischen Investoren enorme Mittel in Höhe von mehr als 1 Million US-Dollar angezogen. Die Anteile der Glücksspielplattformen verteilen sich zu gleichen Teilen auf die USA und China zu jeweils 24 %, im asiatisch-pazifischen Raum ohne China 23 %, Lateinamerika 4 %, Kanada 2 % und schließlich Europa, Afrika und der Nahe Osten 23 % der Aktien.

Selbst nach einem so großen Erfolg und einer großen Nutzerbasis hält die indische Regierung das Online-Spiel nicht für legal. In verschiedenen Bundesstaaten Indiens ist das Spielen von Fantasy-Sportarten nicht erlaubt und gilt als Glücksspiel. Pandemie hat gerade das Wachstum der Online-Spiele- und Fantasy-Sport-Branche in Indien sowohl in Bezug auf die Online Slots Entwicklung von Fantasy-Sport-Apps als auch auf die Plattformen für Fantasy-Sport-Apps verdoppelt.

Die Regierung sollte Online-Spiele mit einem offenen Geist betrachten und sie gründlich verstehen, anstatt alle Online-Spiele als Glücksspiel zu betrachten. Die Regierung kann auf Wetten und Glücksspiele abzielen, sollte jedoch Fantasy-Sportarten aussparen. Fantasy-Sport kann der Regierung jedoch helfen, enorme Einnahmen zu erzielen und die Wirtschaft des Landes anzukurbeln.

Arten von Online-Spielen

Fantasy-Sport
Eine der beliebtesten Gaming-Plattformen für Sportfans. Online-Fantasy unterscheidet sich völlig von anderen Spielstilen. Der Benutzer erstellt online sein Team aus echten Spielern, die auf dem Boden spielen. Die Leistung des Benutzers hängt vollständig von den Spieler- und realen Statistiken des Spiels ab.
IPL ist das beliebteste Format von Fantasy Sports in Indien. Neben dem Spielen des Spiels verfolgen viele Benutzer religiös den Spielstand und die Live-Spiele auf den Fantasy Sports-Plattformen. Es ist kein Glücksspiel; Sie benötigen Fähigkeiten und Kenntnisse des Spiels, um zu spielen und Belohnungen zu gewinnen. “NITI Aayog” hat Richtlinien zum Spielen von Fantasy-Sport veröffentlicht. Benutzer können kostenlos und um echtes Geld Fantasy-Sport spielen.

Die Fantasy-Sportbranche wächst und die Nutzerbasis wächst exponentiell. Aufgrund der Beteiligung von Geld und wenigen Fällen auf der Fantasy-Plattform betrachtete die Regierung sie als Glücksspielplattform und betrachtet sie auf zentraler Ebene nicht als legal. Die Online-Fantasy-Plattformen befolgen alle Regeln des Advertising Standards Council of India.

Die Regierung hat die Regierungen der Bundesstaaten aufgefordert, Richtlinien für das Spielen von Fantasy-Sportarten herauszugeben.

Nutzerbasis und Umsatz

Die Einnahmen aus Fantasy-Sport im Jahr 2020 belaufen sich auf 2470 Milliarden Rupien. 10 Millionen Menschen spielen in Indien Fantasy-Sport und fast 80 Millionen Menschen sehen sich das Spiel an.

Leave a Reply