Finanzen
Aktien investieren

Aktien investieren

Vermögensaufbau durch Aktien – In Aktien investieren

Sie wollen sich auf lange Sicht ein Vermögen aufbauen und fragen sich, welche Geldanlage dafür ideal geeignet ist? Dann sind sie mit dieser Frage nicht allein!

Immer mehr Menschen setzen auf das Investieren in Aktien, wenn es darum geht, sich langfristig ein Vermögen aufzubauen.

Doch, was genau sind Aktien und wie kann ich mit ihnen Geld verdienen?

Durch den Kauf einer Aktie, sind Sie automatisch Anteilseigner eines börsennotierten Unternehmens. Wenn der Kurs dieser Aktie steigt, gewinnt somit auch Ihre Investition an Wert und Sie profitieren davon, dadurch erhalten Sie, möglicherweise am Jahresende, eine Dividende.

Was passiert jedoch, wenn der Kurs Ihrer gekauften Aktie fällt?

In diesem Fall, kann es dazu kommen, dass der Wert Ihrer Aktie unter den Kaufpreis sinkt und Sie Verlust machen, wenn Sie Ihre Aktie zu diesem Zeitpunkt, zu einem günstigeren Preis, verkaufen.

Haben Sie jedoch vor, Ihre Aktien vorerst zu behalten, obwohl der Kurs weiter sinkt, ist das tatsächlich keine so schlechte Idee. Oft kommt es nämlich vor, dass der Wert bestimmter Aktien, durch jeweilige Korrekturen der Börse, sinkt, sich jedoch meistens wieder erholt und Ihre Aktie ihren ursprünglichen Wert wiederherstellt. Was viele nicht wissen, ist, dass nach einer solchen Korrektur, der Kurs einer Aktie oftmals steigt und Sie somit sogar noch mehr Profit erwirtschaften können. Werden Sie also nicht gleich nervös, wenn der Kurs ihrer Aktien sinkt, sondern lehnen sie sich ganz entspannt zurück und behalten Sie den Aktienmarkt im Auge. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird sich der Wert Ihrer Aktie wieder stabilisieren und Sie profitieren eventuell noch durch einen folgenden Kursanstieg Ihrer Aktie.

Ein bemerkenswerter Vorteil dieser Anlagemöglichkeit, ist der, dass Sie Aktien praktisch an jedem Börsentag kaufen und verkaufen können. Dadurch wird das Investieren in Aktien zu einer der flexibelsten Geldanlagen überhaupt und eröffnet Ihnen die Möglichkeit, ohne langes Warten, Aktionär und somit Anteilhaber, aller beliebigen Börsenunternehmen zu werden.

Sie wollen, mittels Aktien, in Ihre Zukunft investieren aber sind noch unerfahren in diesem Bereich? Dieses Problem lässt sich ganz einfach lösen.

Klären Sie für sich am besten erstmal, welches Risiko Sie bereit sind einzugehen, schließlich geht es hier um Ihr Geld. Im Laufe der Zeit hat sich bewiesen, dass Aktienkurse eher steigen als fallen und Kurseinbrüche sich, nach spätestens vier Jahren, meist wieder ausgleichen. Das bedeutet also, dass Ihr Aktiendepot, trotz einiger Tiefs, durchschnittlich und langfristig gesehen, stetig an Wert steigen wird.

Seien Sie also nicht besorgt, wenn der Kurs Ihrer Aktien etwas fallen sollte.

Um das Risiko von Verlusten zu senken, sollten Sie Ihre Investitionen, so breit wie möglich, streuen. Dazu ist es ratsam, dass Sie Ihr Portfolio, zum Beispiel aus verschiedenen Wertpapieren, zusammenstellen und somit der Gefahr, eines hohen Verlustes, vorbeugen.

Mit Investmentfonds, wie zum Beispiel Aktienfonds, Rentenfonds und Mischfonds, können Sie in verschiedene nationale und internationale Aktien investieren, Immobilien und Anleihen investieren. Dadurch verringern sich, im Vergleich zu Einzelaktien, die Risiken, die durch Kursschwankungen entstehen.

Schaffen Sie sich eine vermögende Zukunft und entscheiden Sie sich für Aktien, als gewinnbringende Geldanlage. Aktien eignen sich, besonders in Zeiten von Niedrigzinsen, mehr denn je für den langfristigen Vermögensaufbau.

Leave a Reply

Your email address will not be published.